IDOGO®

IDOGO®-Qi Gong ist ein leicht zu erlernendes Übungssystem für alle Altersstufen. Die einfachen Bewegungen mit dem IDOGO®-Stab verbinden die Erfahrungen Jahrtausende alter östlicher Schulmedizin mit den modernsten Erkenntnissen westlicher Trainingsmethoden. Mit nur wenigen Minuten Übungszeit pro Tag steigern Sie effektiv und anhaltend ihr körperliches und psychisches Wohlbefinden. Schon nach kurzer Zeit erhöhen Sie spürbar die individuelle Leistungsfähigkeit, Belastbarkeit und Ausdauer.

Das ist aber wissenschaftlich nicht valide bewiesen.

IDOGO® optimiert die Körperhaltung, koordiniert sanft und effektiv die Motorik, löst Verspannungen
und macht die Bewegungen weich und geschmeidig. Atemvolumen- und Intensität werden spürbar gesteigert. Die positiven Wirkungen auf Körper und Psyche beruhen auf einer sich selbsttragenden und entspannten Körperhaltung. Dieses ökonomische Prinzip stellt dem Organismus mehr Energie zur Verfügung, ermöglicht ein Höchstmaß an Sauerstoffzufuhr und beeinflusst sanft und regulierend den Stoffwechselhaushalt.

Ob zu Hause, im Büro oder unterwegs – die Übungen können zu jeder Tageszeit und an jedem Ort praktiziert werden. Sie benötigen keine Vorbereitung, keinen Übungsraum und auch keine spezielle Kleidung. Je nach Situation und Bedürfnis können Sie im Stehen, Sitzen oder Liegen die wohltuende Wirkung von IDOGO® erfahren. Dieser Vorteil ist vor allem für in der Bewegung stark eingeschränkte Personen von Bedeutung. Physiotherapeuten nutzen diesen Effekt, um heilgymnastische Maßnahmen bei orthopädischen und chirurgischen Patienten zu optimieren. Die Einsatzmöglichkeiten von IDOGO® sind vielseitig und nahezu grenzenlos. Ob Sie es als eigenständiges Übungssystem nutzen oder den Stab in andere Trainingssysteme integrieren, entscheiden Sie selbst. Bestehende Bewegungsabläufe aus (Heil-) Gymnastik, Sport, Fitness oder Tanz profitieren von dem IDOGO®-Stab ebenso wie Entspannungs- und Massagetechniken aus Ost und West. Natürlich steigert IDOGO® auch beim Joggen und Walking deutlich die Leistungsfähigkeit und Ausdauer.

Fördert die Gesundheit. Steigert die Leistung. Baut Stress ab.

So beobachten wir die IDOGO® Wirkung ohne Anspruch auf wissenschaftliche Relevanz:

  • bringt Haltung und Motorik in natürliche Balance
  • korrigiert Fehlbelastungen des Bewegungsapparates
  • lockert muskuläre Verspannungen und Verkrampfungen
  • verbessert die Koordination
  • intensiviert gezieltes Muskeltraining
  • fördert Geschmeidigkeit und Elastizität
  • strafft Bindegewebe und Tiefenmuskulatur
  • entspannt Körper und Psyche
  • beruhigt den Geist
  • fördert allgemeines Wohlbefinden
  • Gesundheitsprophylaxe
  • aktiviert die Selbstheilungskräfte
  • beseitigt Meridianblockaden
  • reguliert den Qi-Fluss
  • optimiert Atemvolumen und Atemausdauer (steigert das Atemvolumen um bis zu 14%)
  • steigert psychische und körperliche Leistungsfähigkeit
  • erhöht Belastbarkeit und Ausdauer
  • verbessert die Konzentrationsfähigkeit
  • unterstützt und verkürzt den Heilungsprozess bei orthopädischen und chirurgischen Patienten
  • reduziert den Muskeleinsatz des Therapeuten bei Massagen
  • fördert Maßnahmen der präventiven Heilgymnastik und Rehabilitation
  • schützt vor Überdehnungen
  • stabilisiert das Gleichgewicht
  • löst Spasmen
  • lindert Asthmaanfälle und reduziert deren Häufigkeit
  • reguliert Blutdruckschwankungen und beruhigt den Puls
  • beseitigt Blockaden in den Lymphdrüsen

(Quelle: mit freundlicher Genehmigung der IIDA)

Qi Gong gehört zum sehr weit entwickelten fernöstlichen Kulturkreis mit einer jahrtausendealten Heilkunst, die sich aber von unserer westlichen Medizin bereits in den Vorstellungen über das Wesen und die Entstehung der Krankheitsbilder unterscheidet. Das hat auch Einfluss auf die Therapie. Wissenschaftliche Studien hierzu sind ausgesprochen selten, so dass Wirkung und Wirkungsweise dieser Verfahren als nicht bewiesen gelten. Nur die Akupunktur macht hier derzeit durch die WHO-Anerkennung eine Ausnahme. Fragen Sie mich gerne.

 

IDOGO® findet in unserer Praxis Anwendung bei zahlreichen, meist orthopädischen Einschränkungen und Haltungsdefiziten, um dem Körper gezielt die Möglichkeit wieder zu geben, eine physiologischere Körperhaltung, eine optimale Atemkapazität und eine verbesserte Koordination zu erreichen. Die Anleitung wird im Rahmen einer physiotherapeutischen Behandlung durchgeführt. Hier werden nach einem genauen Untersuchungsbefund und ausführlichen Anamnesegespräch gemeinsam die Ziele festgelegt und in Einzelstunden die IDOGO®-Übungen angeleitet. Bei Interesse kann an einem IDOGO®-Kurs teilgenommen werden, der vom IgeL-Institut für gesundes Leben und Wohnen immer wieder neu startend angeboten wird.

Weitere Informationen über IDOGO® lesen Sie hier.